Zur Person

Stefanie Widerlechner ist in Kroatien geboren, lernte dort einen österreichischen Urlauber kennen, der sich sofort in sie verliebte.

In Österreich fasste sie durch ihr künstlerisches Talent schnell Fuß.
Nach Ausbildung in der Lasurmalerei, der Altmeistertechnik, in Grafik und Aktmalerei, begann ihre Laufbahn als Porzellanmalerin in der Wiener Manufaktur „Augarten“, wo sie sich auf die Portraitmalerei spezialisierte.

Viele Ausstellungen und Studienreisen in Österreich, Deutschland, Schweiz, Spanien, Italien und Japan beeinflussen die Motive ihrer Bilder.
  english < Person  |   Ausstellungen  |   Bilder  |   Kontakt  |   Impressum